MENÜ

Kauf von Skis

Die Wahl der Skis hängt weitgehend von deinem Niveau, deiner Höhe und ob du leidenschaftlich auf Piste, im Park oder Off-Piste Skifahren wilst.

Welche Länge solltest du wählen?

Die richtige Länge der Skis hängt in erster Linie auf deine Körpergröße und von deinem Ski-Level ab. Als Grundregel sollten die Skier auf der gleichen Höhe wie die Nase sein, wenn du auf deinen Skischuhen stehst.

Für Kinder und Anfänger empfiehlt es sich, die Skier in der gleichen Höhe wie Mund oder Kinn sein, während auf Augenhöhe sein können , wenn man ein Experte ist.

Die Ski-Typ spielt auch eine wichtige Rolle, wie in der Abbildung unten zu empfehlen:

4 Arten von Ski

Generell gibt es vier Arten von Alpinski bei SkatePro.

All-Mountain-Ski

Bist du gespannt die ganzen Berge auf Skiern zu erkundigen? Alle Mountain Ski sind die vielseitigsten Ski, optimal sowohl auf der Piste, abseits der Piste und im Park. All Mountain Ski sind mit einem breiteren Design unter dem Fuß und in Skispitze im Vergleich zu einem gewöhnlichen Pisteski gebaut, um es stabiler zu machen.

twintip Ski

Ein Twintip Ski ist perfekt für spielerische Tage auf der Piste für Sprünge, Halfpipes und Boxen im Park. Ein twintip Ski kurz erläutert, ist ein weicher Flex-Ski mit einem angehobenen Tip und Tail-Design. Auf Grund dieser Konstruktion verhindert die Ski-Widerstand und bietet die Möglichkeit, nach hinten zu reiten. Twintip Ski gehört auch in die Kategorie der Skitour, wie weiter unten beschrieben gebaut, Tiefschnee in der Off-Piste zu erkunden.

Freeride Ski / Tourenski

Hast du eine Leidenschaft für Abenteuer und Pulverschnee? Freeride Ski sind auch abseits der Pisten Ski oder Tourenski genannt. Sie zeichnen sich durch eine große Breite, Steifigkeit und eine Twintip Design aus, die zusammen einen tollem Flow im tiefen Schnee und großen Kurven bietet.

Rennski

Rennski sind für diejenigen, die leidenschaftlich über eine High-Speed-und neu präparierten Pisten. Erbaut als Ski mit einer starken Kantengriff und Torsionssteifigkeit Carven, sind auch perfekt für Slalom . Rennski sind mit einem relativ schmalen Taille und einer breiteren Spitze entworfen, die dir Stabilität und Kontrolle bieten.

Ski-Designs


Eine Baseline (ein Ski-Basis) variiert und kann entweder von einem Sturz, Wippe oder flache Bauform bestehen. Diese Konstruktionen werden häufig kombiniert, je nach Zweck des Skis.

Rocker: angewendet , wenn ein Ski nach oben in die Spitze und / oder den Schwanz des Skis gekrümmt ist, während das Zentrum flach oder gewölbt ist. Rocker verhindert Widerstand im Pulverschnee und macht kurven leichter.

Camber: Die Spitze und Heck des Skis wird in den Schnee gedrückt, die die Kontaktfläche mit Schnee erhöht und gibt einen besseren Kantengriff. Die Folge davon ist eine erhöhte Stabilität bei hoher Geschwindigkeit.

Flat: Wenn die meisten der Baseline - Ski ist in Kontakt mit dem Schnee.

Neben Ski, ist es sehr wichtig, dass du einen komfortablen und warmen Skischuh hast. Lese mehr über Stiefel auf Kauf von Skischuhen hier.

Produkte

Beliebte Produkte