MENÜ
×

BMX Vorbauten

  Filter
Farben
Marken
Länge/Modell
Lenkererhöhung
Vorbau-Durchmesser

Der BMX Vorbau spielt eine große Rolle

Der Zweck des BMX-Vorbaus an einem Freestyle-BMX-Fahrrad besteht darin, die Bar an der Gabel anzubringen. Die Kompression erfolgt im Vorbau.

Der Freestyle BMX Vorbau spielt eine große Rolle dabei, wie sich das Front-End deines BMX Freestyle Bikes anfühlt. Der Hauptunterschied zwischen den Freestyle BMX-Vorbauten ist die Länge und die Zunahme der Höhe. Höhe und Länge sind Faktoren, die beeinflußen können, wie schnell der Gleichgewichtspunkt auf dem Fahrrad erscheint. Ein kurzer BMX-Vorbau sorgt für eine reaktionsfreudigere Front auf deinem BMX Freestyle-Bike, wo ein langer BMX-Vorbau eine langsamere und kontrolliertere Front bietet. Der Freestyle-BMX- Vorbau bestimmt, wie weit die Bar von deiner Brust entfernt ist. Ein kurzer Vorbau in Verbindung mit einer Gabel mit kurzem Radversatz erleichtert das Aufstehen am Vorderrad.

Benötigst du eine Top Load oder einen Front Load Vorbau?

Es gibt zwei Möglichkeiten, wie die Bar an dem Vorbau montiert werden soll, Top Load- und Front Load. Bei einem Frontload-Vorbau ist die Bar vorne am Vorbau montiert. Ein Frontload-Vorbau wird oft von größeren Fahrern bevorzugt, da er den Lenker weiter vom Fahrer entfernt.

Bei einem Top Load Vorbau ist die Bar oben auf dem Vorbau montiert. Der Top Load Vorbau ist höher als der Front Load Vorbau. Ein Top-Load-Vorbau wird empfohlen, wenn du es vorziehst, mit einer höheren Bar zu fahren.

Achtung: Achte darauf, dass der gesuchte Vorbau die gleiche Größe wie dein Lenker hat.