×
Menü

Inline Hockey - Street hockey

Was ist Inline Hockey und wie wird es gespielt?

Inlinehockey, auch als Rollhockey oder Streethockey bekannt, ist eine blitzschnelle Sportart, die vom Eishockey abgeleitet ist und auf harten, glatten Oberflächen gespielt wird. Bei dieser Sportart benutzen die Spieler Inline Skates, um sich auf der Oberfläche fortzubewegen, und Hockeyschläger, um einen harten Plastikball oder Puck in das gegnerische Tor zu schießen. Jede Mannschaft besteht aus fünf Spielern einschließlich des Torwarts. Obwohl es sich um einen Kontaktsport handelt, ist Bodychecking verboten.

Inlinehockey Ausrüstung

Da Streethockey ein schneller Sport ist, kann es zu körperlichen Kontakten zwischen den Spielern kommen, die zu Verletzungen führen können. Aus diesem Grund sollten auch Hobby Rollhockeyspieler eine Schutzausrüstung tragen, welche bei allen offiziellen Wettbewerben vorgeschrieben ist. Zur Schutzausrüstung gehören ein Helm, Ellbogenschützer, Schutzhandschuhe, Jock-Strap, Schulter-, und Schienbeinschoner.

Rollhockey-Skates (Inline-Hockey-Skates) sind steif, leicht und sind Eishockey-Skates sehr ähnlich. Sie sind mit kleinen Rädern ausgestattet, die den Spielern eine schnelle Beschleunigung und die Möglichkeit bieten, schnelle Drehungen auszuführen.

Die Spieler benutzen auch einen Schläger aus Holz oder Verbundwerkstoffen. Die Abmessungen des Schlägers variieren von Spieler zu Spieler, je nach ihrer Größe. Der Schläger sollte aber nicht breiter als 5 cm sein und nicht mehr als 500 g wiegen.

Wo kann man Inline Hockey spielen?

Das in London, England, erfundene professionelle Inline-Hockey wird auf einer rechteckigen Bahn gespielt, deren Oberfläche in der Regel aus Holz oder Zement besteht. Die Spielfläche ist von einer Begrenzung umgeben, die die Zuschauer weg hält und den Puck oder Ball im Spiel hält.

Rollhockey kann prinzipiell aber auf jeder trockenen Oberfläche gespielt werden. Du kannst dich jederzeit mit Freunden zusammentun, und zusammen eure Inline-Skating-Fähigkeiten üben und diesen tollen Sport ausprobieren, bevor du einem Verein beitrittst. Rollhockey ist eine sehr unterhaltsame Aktivität, die nur zwei Personen und ein Tor erfordert, um Pass- und Schusstechniken zu üben und zu meistern.

SkatePro
Datenschutzerklärung Cookies AGB