×
MENÜ
×

BMX Bremsen

  Filter
Marken

BMX Bremsen für Freestyle BMX Bikes

In dieser Kategorie findest du unser Angebot an BMX-Bremsen, Bremskabel, Bremshebel und Bremsklötzen für dein BMX-Bike. Einige Freestyle-BMX-Rider schwören auf den Einsatz von BMX-Bremsen, andere sind dagegen lieber bremsenlos unterwegs. Bist du noch Anfänger oder im Straßenverkehr unterwegs, dann empfehlen wir dir auf jeden Fall die Montage eines Bremsen-Sets auf deinem BMX-Fahrrad. Sämtliche Komplettfahrräder in unserem Freestyle-BMX-Sortiment sind mit Bremsanlagen ausgerüstet.

Wir führen BMX Bike Brakes von bekannten Marken, wie Odyssey, Rant, Salt und Shadow.

Übrigens: Nicht alle BMX-Rahmen bieten die Möglichkeit, Bremsen zu montieren!

Welche BMX-Bremse soll ich verwenden?

Wenn du dich für den Anbau einer BMX-Bremse entschieden hast, dann ist eine U-Brake eine hervorragende Wahl. Die U-Bremse verwendet ein kurzes BMX Bremskabel, das etwas unterhalb des Rahmens befestigt wird und so einigermaßen geschützt ist.

Eine andere Möglichkeit ist das BMX-Bike-Bremssystem namens Gyro. Diese Bremsanlage sorgt für enorm viel Flexibilität, da sie 360° Bar-Spins erlaubt und ebenso alle anderen Tricks und Stunts ermöglicht, die normalerweise durch die Bremskabel verhindert werden.

BMX Bremsen für Race BMX Bikes

Alle BMX Racing Bikes haben Bremsen. Der gebräuchlichste Bremsentyp ist hier die V-Brake, die an der Oberseite des Rahmenhecks montiert wird. Die V-Bremse ist zwar mehr exponiert angebracht als eine U-Bremse, aber das ist in der Regel kein Problem, wenn das Fahrrad für BMX-Racing eingesetzt wird.