MENÜ
×

Racing-Ski & Slalom-Ski

  Filter
Marken
Länge
Taillenweite
Radius
Bindung
Kenntnise

Racing-Ski sind, wie es der Name schon verraten lässt, speziell für High-Speed Abfahrten hergestellt worden. Im diesen Wintersportbereich ist es wichtig ein Paar Race Ski zu fahren, welche bei hohen Geschwindigkeiten und auch bei schwierigen Schneebedingungen trotzdem die nötige Stabilität & Kontrolle vermitteln können.

Ski für Slalom und Racing

Race Ski können im Allgemeinen auf allen Skipisten gefahren werden. Einige Modelle sind für ziemlich fortgeschrittene Fahrer konzipiert worden, jedoch sind auch einige Race Ski für Anfänger in diesem Bereich erhältlich. Racing Ski sind hauptsächlich auf eine solide Fahrstabilität bei hohen Geschwindigkeiten ausgelegt worden, welches sie im Gegensatz aber auch schwerfälliger in der Manövrierfähigkeit ausfallen lässt. Deshalb sollten diese Art von Ski eher von Fortgeschrittenen oder sehr erfahrenen Fahrer verwendet werden. Racing Ski werden auch im professionellen Bereich gefahren, wie z.B. beim Alpinen Skiweltcup.

Ski-Fahrer, die Race Ski im Wettkampf verwenden, tragen spezielle Race Anzüge, welche den Windwiderstand minimieren, um so die Geschwindigkeitsaufnahme zu maximieren. Slalom Ski werden sehr technisch gefahren. Bei dieser Disziplin muss der Skifahrer schnellstmöglich eine Reihe von Hindernissen Umfahren. Mit Race Ski muss man sich aber nicht nur auf den Wettkampfbereich beschränken. Sie können von jedem genutzt werden, der Spaß daran hat zügig den Abhang herunter zu brettern.

Carving Ski

Racing-Ski werden meistens mit einer schmalen Taillierung und breiteren Tips, ähnlich den Carving Ski, hergestellt. Gleichzeitig wird aber eine sehr steife Konstruktion verwendet, welches zusätzliche Stabilität garantiert. Obwohl Ski für Racing für eine kompakte Schneedecke auf der Skipiste konzipiert sind, ist es dennoch möglich mit einigen Modellen, die eine etwas andere Konstruktion aufweisen, Off-Piste zu gehen. Dies sollte jedoch nur den fortgeschrittenen Fahrern vorbehalten sein, da es mit so spezifischen Ski viel Erfahrung erfordert.