MENÜ
Wintersport
Filter
 Preis
 Marken
 Größe








Ski und Snowboard Protektoren

Filter »

Egal ob du Race auf der Piste fährst, Backcountry oder im Fun Park unterwegs bist, Protektoren sind immer eine gute Investition. Die richtige Ausrüstung kann dich vor ernsthaften Verletzungen schützen, daher solltest du darüber nachdenken, was du brauchst, wenn du im Wintersport Gas gibst.

Rückenprotektor Ski und Snowboard

Rückenprotektoren werden immer beliebter und sind nicht nur für Extremfahrer im Ski oder Snowboarding. Ein Rückenprotektor kann dich bei Stürzen oder Zusammenstößen vor ernsthaften Rückenverletzungen schützen. Es gibt Rückenprotektoren in verschiedenen Varianten. Die verbreiteste Variante ist der Rückenprotektor mit elastischen Straps, der für die allermeisten Fahrer eine gute Wahl ist. Darüber hinaus gibt es auch Protektionswesten und -jacken, die eine Weiterentwicklung der einfachen Rückenprotektoren darstellen und deutlich mehr Tragekomfort bieten.

Bei SkatePro findest du eine gute Auswahl an verschiedenen Rückenprotektoren in verschiedenen Preisklassen.

Protektorenhose

Mit eine Protektorenhose musst du dir weniger Sorgen um Stürze machen, da das auf den Po fallen nicht mehr so weh tut. Dies ist besonders praktisch für Beginner im Snowboarding. Aber auch sehr erfahrene Skifahrer können davon profitieren. Protektorenhosen werden auch als Crash Pants bezeichnet und sind dünne Shorts mit integrierten, schützenden Pads, die an besonders beanspruchten Stellen wie den Hüften, der Außenseite der Beine und dem Steißbein platziert werden.