Zurück zur schule
Sonderangebote und Rabatte  -  Zeige Angebote
×
Menü

Inliner Bremsen & Inliner Stopper

  Filter
Marken

Haben Inliner Bremsen?

Inline-Skate-Bremsen, auch Inliner-Bremsen genannt, sind häufig Teil von Fitness-Inline-Skates. Diese Bremsen bestehen aus einem Hartgummi-Pad, das an der Rückseite eines der Skates hinter der letzten Rolle positioniert ist. Bremsen für Inline Skates ermöglichen es Skatern, durch leichtes Anheben des Fußballens anzuhalten, wodurch das Gummipad auf den Boden gedrückt wird. Die Bremsen ermöglichen es einem ganz einfach auf seinen Inline-Skates anzuhalten. Sie sind daher ein unverzichtbares Werkzeug für Anfänger.

Arten von Inline-Skate-Bremsen

Fitness- und Freizeit-Skates sind entweder mit traditionellen Bremsen oder dem Advanced Braking System (ABT) ausgestattet. Wie bereits erwähnt, sind traditionelle Bremsen Hartgummi-Pads, die sich an der Rückseite der Skates befinden. Normalerweise wird die Bremse am rechten Skate befestigt, kann aber für Skater die Linksfüßler sind, gewechselt werden. Der Hauptunterschied zwischen herkömmlichen Bremsen und ABT-Bremsen besteht darin, dass das ABT-System einfacher zu bedienen ist und daher die bessere Wahl für absolute Anfänger ist.

Denk daran, die Inliner-Stopper zu wechseln

Irgendwann sind vormontierte Bremsklötze abgenutzt und müssen ersetzt werden. Der Wechselvorgang ist sehr einfach und erfordert nur einen neuen Bremsklotz oder Inliner Stopper, einen Inbusschlüssel und ein paar Minuten deiner Zeit. Eine sehr wichtige Sache, die du dir merken solltest, ist, die Bremsen zu wechseln, bevor sie vollständig abgenutzt sind. Eine stark abgenutzte Bremse an deinem Skate kann nämlich bei Bremsversuchen weniger effektiv sein.

Wenn du auf der Suche nach Bremsen für deine Rollschuhe bist, dann solltest du dir unsere Kategorie Rollschuh-Stopper & Toe Stops ansehen.

SkatePro
Datenschutzerklärung Cookies AGB