MENÜ
×

Cross Country Skiwartung

  Filter
Marken

Was brauchst du für eine gute Skiwartung?

Selbst wenn du viel Geld und Leute hast, die sich gut um deine Skipflege kümmern, möchtest du ein paar Grundlagen wissen, wie du deine Langlaufskier gut selber pflegen kannst. Manchmal triffst du auf einen Felsen oder ein schlammiges Terrain, weswegen du später eine Wartung durchführen musst, um die Lebensdauer deiner Ski zu verlängern.

In dieser Kategorie findest du verschiedene Werkzeuge und Ausrüstung für Langlaufski pflege. Es ist wichtig, dass du deine Langlaufski pflegst, um die optimale Leistung und die Lebensdauer der Ski zu verlängern.

Wir haben eine Liste der wichtigsten Dinge für die Langlaufskier gemacht:

  • Das Wachs bügeln- wir Empfehlen ein Digitales Bügeleisen, da es einfacher ist die Temperatur auf dem Display zu kontrolieren
  • Wachsentferner zum Entfernen vom alten Wachs auf den Skiern
  • Kunststoffschaber zum Abkratzen von Wachs
  • Eine Bürste zum Entfernen des überschüssigen Wachses nach dem Abkratzen der Basis
  • Ptex-Stick zur Reparatur kleinerer Löcher
  • Stahlscharber zur Entfernung des Ptex-Überschusses nach der Reparatur und für eine glatte Oberfläche

Wartung von Wachslosen Ski

Wachslose Ski werden immer beliebter, aber was sind Wachslose Ski und wie pflegst du sie? Wachslos bedeutet, dass du die Skier weniger als wachsbare Ski wachsen musst. Du musst den Skiern aber immer noch Gleitschirmwachs geben, damit die Skier optimal gleiten.