×
MENÜ

Stunt Scooter und Tretroller

Gut zu wissen

Für jeden Geschmack der passende Scooter

Es hat sich vieles verändert, seit die "modernen" Tretroller gegen Ende der 1990er Jahre mit neuen Konstruktionen und neuen Materialien ein erfolgreiches Comeback feierten. Im Gegensatz zu der damals üblichen Bauweise aus schweren Stahlrohren eroberte eine neue Scooter-Generation aus leichtem Aluminium den Markt. Für den einfacheren Transport und zur platzsparenden Aufbewahrung ließen sich viele Modelle zusammenklappen. Durch dieses praktische Feature, ihr geringes Gewicht und einen hohen Rollkomfort schoss die Beliebtheit der Tretroller von diesem Zeitpunkt an rasant in die Höhe.

Als die aufkommende Rollsportart "Stunt-Scootering" immer mehr Fans in ihren Bann ziehen konnte, erkannten einige Hersteller den Bedarf an robusten Stunt-Scootern. Es handelte sich um kräftige Tretroller, die speziell für coole Tricks in Skateparks und Street-Spots konstruiert wurden.

Heutige Scooter sind mit den Modellen aus den 90ern nicht mehr zu vergleichen. Die Top-Marken der Scooter-Szene verwöhnen ihre Kunden jetzt mit hoher Verarbeitungsqualität, modernsten Materialien und neuesten Technologien.

Neben agilen Stunt-Scootern liegen klappbare Tretroller nach wie vor voll im Trend. Für viele Erwachsene ist das einstige Kinderspielzeug nun als zuverlässiges Transportmittel mit verstärkter Konstruktion zum unverzichtbaren Begleiter im Alltag geworden.

Suchst du einen wendigen Stunt-Scooter für Tricks und Action, dann bist du hier genau richtig. Bei SkatePro findest du ausschließlich Modelle in hoher Qualität von den weltweit führenden Scooter-Marken. Wir verkaufen aber nicht nur komplette Scooter, sondern bieten dir darüber hinaus ein riesiges Sortiment verschiedener Scooterteile an. Egal ob du dich für einen Komplett-Scooter entscheidest, neue Tuning-Teile für dein Custom-Setup suchst oder passende Ersatzteile benötigst – die Produktvielfalt in dieser Kategorie wird den Ansprüchen begeisterter Neueinsteiger ebenso gerecht, wie den hohen Erwartungen ehrgeiziger Pro-Rider.

Stunt Scooter

Stunt-Scooter entfalten ihr volles Potenzial am besten in Skateparks, auf freien Parkplätzen (für Flatland-Tricks) oder urbanen Street-Spots mit Hindernissen wie Treppen, Geländer, Mauerkanten und ähnliches. Dieser technisch anspruchsvolle Actionsport fordert nicht nur vom Fahrer einiges ab. Auch die Konstruktion deines Stunt-Scooters wird bei intensiven Sessions hoch belastet und das Material ist dabei starker Abnutzung ausgesetzt. Fakt ist: Kein Stunt-Scooter hält ewig! Doch moderne Scooter-Modelle sind extrem robust gebaut und wurden auf lange Haltbarkeit optimiert. Für die Auswahl deines Favoriten steht dir bei SkatePro ein umfangreiches Sortiment zur Verfügung. Neben kompletten Stunt-Scootern findest du in dieser Kategorie jede Menge hochwertiger Custom-Parts, aus denen du deinen eigenen Traum-Scooter bauen kannst. Die vormontierten Custom-Scooter bei SkatePro bestehen aus sorgfältig ausgewählten Komponenten verschiedener Hersteller, die von erfahrenen Scooter-Experten zusammengebaut und perfekt eingestellt werden.

City-Scooter mit großen Rollen

Für den Einsatz als komfortables Transportmittel in der Stadt empfehlen wir Tretroller mit großen Rollen ab einem Durchmesser von 120 mm. Obwohl diese sogenannten City-Roller (engl. Big Wheel Scooter, sinngemäß übersetzt: Scooter mit großen Rollen) für Jugendliche und Erwachsene vorgesehen sind, haben auch Kinder viel Spaß damit. Die meisten Tretroller für Erwachsene lassen sich zusammenklappen und dadurch problemlos überallhin mitnehmen – sei es in Bus oder Bahn oder ins Klassenzimmer bzw. Büro. Große Rollen mit weichem PU oder Luftreifen kommen mit Unebenheiten und Steinchen auf der Fahrbahn besser zurecht und überzeugen durch einen angenehmen Rollkomfort. Außerdem bieten Tretroller für Erwachsene mehr Stabilität und erreichen eine höhere Geschwindigkeit als Scooter mit kleinen Rollen. Auch wenn viele preiswerte Modelle mit Kunststoffrollen angeboten werden, solltest du die Finger davon lassen. Große Rollen mit Kernen aus Plastik enttäuschen häufig durch ein schlechtes Fahrgefühl und können außerdem leicht brechen. Entscheide dich lieber für guten Tretroller mit laufruhigen Rollen aus ebenso starkem wie leichtem Aluminium.

Du bist dir nicht ganz sicher, welches Scooter-Modell für dich am besten geeignet ist? In unserem Ratgeber "Welchen Scooter kaufen?" (hier klicken) findest du weitere nützliche Information, die dir bei der Entscheidung garantiert weiterhelfen.