×
Menü

Stunt Scooter Protektoren

Soll ich Stunt Scooter Protektoren nehmen?

Die Verwendung von Protektoren verringert das Verletzungsrisiko und beruhigt deine Nerven. Auf diese Weise wirst du selbstbewusster und übst mit größerer Wahrscheinlichkeit häufiger neue Tricks.

Deshalb ist das Tragen von Protektoren auf einem Stunt Scooter immer eine gute Idee. Scooter-Pads und Helme werden häufig von fortgeschrittenen Fahrern verwendet und sind ein Muss für alle Anfänger. Kinder sollten immer Scooter-Protektoren tragen und von ihren Eltern beaufsichtigt werden.

Welche Scooter-Protektoren sind die besten?

Die beste Ausrüstung, die du für deine Sessions bekommen kannst, ist ein Helm, Knieschützer und Ellbogenschützer. Ein Skate-Helm ist der wichtigste Bestandteil deiner Sammlung. Er sichert deinen Kopf vor allen Gefahren und schützt dein Gehirn. Wähle einen gut belüfteten Helm mit eng anliegender Passform, der nicht auf deinem Kopf hin und her wackelt.

Knieschoner für Scooter sind der zweitbeliebteste Protektorentyp. Suche nach Knieschützern mit großen Hartplastikkappen und einer dicken Schaumstoffinnenseite, um starke Stöße zu absorbieren. Sie wecken Vertrauen, damit du deine Tricks sicherer und kontrollierter ausführen kannst.

Ellbogenschoner für Stunt-Scooter-Fahrer sind ebenfalls sehr beliebt. Sie schützen dich vor Quetschungen und Stößen beim Bailen und Grinden auf Hindernissen. Entscheide dich für Ellbogenschützer, die eine eng anliegende Passform bieten und deine Bewegung auf dem Scooter nicht beeinträchtigen.

Möchtest du mehr über Scooter Protektoren erfahren? Lies unseren ultimativen Leitfaden zu Skatepark-Schützern.

SkatePro
Datenschutzerklärung Cookies AGB