MENÜ
×

Penny Boards / Plastic Cruiser Skateboard

  Filter
Farben
Marken
Decklänge
Deckbreite
Rollendurchmesser

In dieser Kategorie findest du unsere Auswahl an Plastik Skateboards von der Marke Penny Board aber auch von anderen Marken.

Penny Boards - Marke & Konzept

Penny Australia, gegründet von Ben Mackay, ist die High-End Brand der Plastic Cruiser und für einige ist das Penny Board sogar der Innenbegriff eines Cruiser Boards. Eines kann man aber garantiert sagen, nämlich, dass das Penny Board der Urvater des Plastik-Skateboard-Revivals ist. Ein Penny Board zeichnet sich durch High-Performance und überzeugende Designs aus. Aber auch viele andere Brands geben Gas, um den Markt aufzumischen. Hervorzuheben sind hier die Globe Bantams und Stereo Vinyl Cruiser. Des Weiteren gibt es aber auch viele preiswerte Alternativen für den Einstieg von anderen Marken.

Das Design des Penny Boards ist von der Form der Plastik-Skateboards der 1970er Jahre inspiriert worden. Penny Skateboards kommen mit einem kleinen, schmalen Deck und wendigen Achsen, so dass man surfige Turns ziehen kann und sich zügig durch die Fußgängerzone schlängeln kann.

Penny Boards & konventionelle Skateboards

Das Deck eines Penny Skateboards ist dadurch gekennzeichnet, dass es kleiner und schmaler ist als ein herkömmliches Skateboard Deck. Darüber hinaus sind Penny Skateboards aus Kunststoff anstelle von Holz, was sie extra leicht macht. Das Plastikmaterial macht es auch leicht, Decks mit allen möglichen Farben und Mustern zu erstellen. Die Räder sind groß und weich, was sie schnell und dennoch griffig macht.

Einige Leute werden das Oldschool Design der Penny Skateboards von den Skateboards aus den 1970er Jahren wiedererkennen und somit werden sie eine Vorliebe für diese Boards haben. Aber das Penny Board hat eine große Anhängerschaft, nicht zuletzt unter jungen Leuten, denn es hat eine praktische Größe, es ist leicht zu manövrieren und daher geeignet für Fahrten in der Stadt und außerdem ist es leicht im Rucksack oder in der Hand.

Penny Skateboards sind ideal für Transport und Cruising in der Stadt. Aber wenn du ein Brett speziell für Tricks haben möchtest, dann brauchst du ein Holz Skateboard.