Weihnachten
Bestell spätestens: 18. Dez.  -  Mehr Info
×
MENÜ

AGB

1. Geltungsbereich

Für alle Bestellungen über unseren Online-Shop gelten die nachfolgenden AGB.

2. Vertragspartner, Vertragsschluss

Der Kaufvertrag kommt zustande mit SkatePro ApS.
Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch Anklicken des Bestellbuttons geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Zugangs Ihrer Bestellung erfolgt per E-Mail unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung und stellt noch keine Vertragsannahme dar. Wir können Ihre Bestellung durch Versand einer Annahmeerklärung in separater E-Mail oder durch Auslieferung der Ware innerhalb von 2 Tage annehmen.

Ein bindender Vertrag kann auch bereits zuvor wie folgt zustande kommen:

  • Wenn Sie die Zahlungsart PayPal gewählt haben, kommt der Vertrag zum Zeitpunkt Ihrer Bestätigung der Zahlungsanweisung an PayPal zustande.
  • Wenn Sie die Zahlungsart Sofortüberweisung gewählt haben, kommt der Vertrag zum Zeitpunkt der Bestätigung der Zahlungsanweisung an die SOFORT AG zustande.

3. Versandkosten

Zuzüglich zu den angegebenen Produktpreisen kommen noch Versandkosten hinzu. Näheres zur Höhe der Versandkosten erfahren Sie bei den Angeboten.

4. Bezahlung

In unserem Shop stehen Ihnen die folgenden Zahlungsarten zur Verfügung:

Kreditkarte

Die Belastung Ihrer Kreditkarte erfolgt zu dem Zeitpunkt, zu dem wir die Ware an Sie versenden.

Paypal

Sie bezahlen den Rechnungsbetrag über den Online-Anbieter Paypal. Sie müssen grundsätzlich dort registriert sein bzw. sich erst registrieren, mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen (Ausnahme ggf. Gastzugang). Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang.

SofortÜberweisung

Wir bieten auch Sofortüberweisung an. Dabei erhalten wir die Überweisungsgutschrift unmittelbar. Hierdurch beschleunigt sich der gesamte Bestellvorgang. Sie benötigen hierfür lediglich Kontonummer, Bankleitzahl, PIN und TAN. Über das gesicherte, für Händler nicht zugängliche Zahlformular der Sofort AG stellt Sofortüberweisung automatisiert und in Echtzeit eine Überweisung in Ihrem Online-Bankkonto ein. Der Kaufbetrag wird dabei sofort und direkt an das Bankkonto des Händlers überwiesen. Bei Wahl der Zahlungsart Sofortüberweisung öffnet sich am Ende des Bestellvorgangs ein vorausgefülltes Formular. Dieses enthält bereits unsere Bankverbindung. Darüber hinaus werden in dem Formular bereits der Überweisungsbetrag und der Verwendungszweck angezeigt. Sie müssen nun das Land auswählen, in dem Sie Ihr Online-Banking-Konto haben und die Bankleitzahl eingeben. Dann geben Sie die gleichen Daten, wie bei Anmeldung zum Online-Banking ein (Kontonummer und PIN). Bestätigen Sie Ihre Bestellung durch Eingabe der TAN. Direkt im Anschluss erhalten Sie die Transaktion bestätigt. Grundsätzlich kann jeder Internetnutzer die Sofortüberweisung als Zahlungsart nutzen, wenn er über ein freigeschaltetes Online-Banking-Konto mit PIN/TAN-Verfahren verfügt. Bitte beachten Sie, dass bei einigen wenigen Banken die Sofortüberweisung noch nicht verfügbar ist. Nähere Informationen, ob Ihre Bank diesen Dienst unterstützt erhalten Sie hier: Info zu Sofortüberweisung

Rechnung

In Zusammenarbeit mit Klarna bieten wir Ihnen den Rechnungskauf als Zahlungsoption. Bei einer Zahlung mit Klarna müssen Sie niemals Ihre Kontodaten angeben, und Sie bezahlen erst, wenn Sie die Ware erhalten haben. Bei den Zahlungsarten Klarna Rechnung ist eine Lieferung an eine von der Rechnungsadresse abweichende Lieferadresse nicht möglich. Wir bitten Sie hierfür um Verständnis. Beim Kauf auf Rechnung mit Klarna bekommen Sie immer zuerst die Ware und Sie haben immer eine Zahlungsfrist von 14 Tagen. Weitere Informationen und Klarnas vollständige AGB zum Rechnungskauf finden Sie hier: Klarna

Bei Auswahl der "Rechnung über Klarna" fallen zzgl. Kosten von 3,50€ an.

Ratenkauf

In Zusammenarbeit mit Klarna bieten wir Ihnen aber auch eine Ratenzahlung an. Sie bekommen die Ware, wie bei der Zahlungsmethode Klarna Rechnung, sofort zugesandt und die erste Zahlung muss erst nach mindestens 14 Tagen vorgenommen. Die minimale monatlich zu zahlende Rate entspricht 1/24 des Gesamtbetrages, aber mindestens immer 6,95€. Des weiteren fällt eine zusätzliche monatliche Bearbeitungsgebühr von 0,45€ an. Zur Verwendung der Zahlungsmethode Klarna Ratenkauf muss man mindestens 18 Jahre alt sein. Der maximale Rechnungsbetrag kann variieren. Weitere Informationen und Klarnas vollständige AGB zum Rechnungskauf finden Sie hier: Klarna

Vorkasse

Die Bestellung wird verschickt sobald der Rechnungsbetrag auf unserem Konto eingegangen ist und alle Waren auf Lager sind. Sollten wir die Zahlung innerhalb von 10 Tagen nicht erhalten haben, wird die Bestellung automatisch storniert werden.

5. Selbstabholung

Wir liefern nur im Versandweg. Eine Selbstabholung der Ware ist leider nicht möglich.

6. Packstation

Wir liefern nicht an Packstationen.

7. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

8. Transportschäden

Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte möglichst sofort beim Zusteller und nehmen Sie bitte unverzüglich Kontakt zu uns auf. Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Ansprüche und deren Durchsetzung, insbesondere Ihre Gewährleistungsrechte keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. Transportversicherung geltend machen zu können.

9. Widerrufsrecht

Produkte können innerhalb von 365 Tagen nach Erhalt der Bestellung zurückgesendet werden.

  • Im Verbraucherschutzgesetz ist geregelt, dass jeder Kunde seine Bestellung innerhalb von 14 Tagen, ab dem Tag, an dem der Kunde oder ein vom Kunden benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen hat, in jedem Fall und ohne Begründung an den Verkäufer zurücksenden kann.
  • SkatePro bietet dir darüber hinaus die Möglichkeit, deine bestellten Waren bis zu 365 Tage nach Erhalt wieder zu retournieren. Die zurückgegebenen Produkte müssen dazu nur in demselben Zustand und in derselben Menge sein, wie du sie von uns erhalten hast.

Wähle zwischen diesen beiden Methoden, um die Produkte zu retournieren:

  • Verwende einfach unser Einfache Rückgabe-System
  • Organisiere selbst die Rücksendung der Waren

Wir empfehlen dir, die Rücksendung online über unser Einfache Rückgabe-System zu registrieren. Du kannst dabei einen unserer Rücksendeaufkleber bestellen, den du zu Hause einfach ausdruckst und auf das Paket klebst. Selbstverständlich kannst du unser Angebot ablehnen und die Rücksendung der Ware selbst organisieren. In beiden Fällen bist du für den ordnungsgemäßen Zustand der Ware verantwortlich – auch während des Transportes, bis die Ware wieder bei uns eintrifft.

Beachte bitte, dass SkatePro keine Kosten übernehmen kann, die durch deine selbstgewählte Rücksendeoption anfallen. Solltest du dich entschließen, die Rücksendung der Produkte selbst in die Hand zu nehmen, dann vergewissere dich, dass deine Bestellnummer klar und deutlich zu erkennen ist. Möchtest du die zu retournierenden Waren nicht in unserem System online registrieren, dann musst du uns vorab, mittels einer eindeutigen Erklärung, von deinem Widerruf der Bestellung schriftlich per E-Mail informieren. Du kannst gerne unser Widerrufs-Musterformular verwenden und es vollständig ausgefüllt zusammen mit der Ware an uns zurückschicken.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist geschickt wird.

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei den folgenden Verträgen

  • Verträge zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.
  • Bereits durchgeführte Serviceleistungen, Aktivitäten, einschließlich Unterhaltungs- oder Sportveranstaltungen, bei denen im Vertrag angegeben ist, an welchem Tag oder in welchem Zeitraum die Leistung erbracht wird.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Der Kunde erhält ein Retourenlabel, mit dem er die Waren über einen DPD Paketshop retournieren kann. Als Kunde tragen sie die unmittelbaren Kosten der Rücksendung. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.

10. Kundendienst

Mo-Do 09:00-17:00 und Fr 10:00-17:00 unter der Telefonnummer 0800 36 38 423 (kostenlos)

11. Information über Online-Schlichtung

Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit. 

12. Vertragstextspeicherung

Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit auch hier auf dieser Seite einsehen und herunterladen. Ihre vergangenen Bestellungen können Sie in unserem Kunden-Login einsehen.

13. Vertragssprache

Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.

Anhang: Muster-Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück an:

SkatePro ApS
Omega 6, DK-8382 Hinnerup, Dänemark
email: email@skatepro.de

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden
Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
Bestellt am (*)/erhalten am (*)
Name des/der Verbraucher(s)
Anschrift des/der Verbraucher(s)
Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
Datum
(*) Unzutreffendes streichen.

SkatePro