×
Menü

Skiroller-Schuhe

Skiroller-Schuhe vs. Langlaufschuhe

Die Vielzahl an Optionen bei der Wahl von Schuhen für Rollski war noch nie so groß wie heute. Früher war es der Standard einfach mit einer Winterausstattung vom Langlauf-Segment leben zu müssen. Heutzutage werden aber zahlreiche Modelle angeboten, welche direkt auf die Bedürfnisse eines Rollerski-Fahrers zugeschnitten sind.

Einer der Gründe warum man sich speziell für einen Rollski-Schuh entscheiden sollte, ist der Aufbau des Boots, da diese nicht mit eine Wärmeisolationsschicht versehen worden, sondern vielleicht sogar mit einem Belüftungssystem ausgestattet sind. Deshalb sollten Skiroller-Schuhe auch erst ab einer Außentemperatur von mindestens 5°C verwendet werden.

Rollski-Schuhe – Preis und Tragekomfort

Wenn es darum geht Rollski-Schuhe zu kaufen ist es wichtig, dass du keine Kompromisse eingehst. Wenn du für deine Skiroller-Schuhe etwas mehr bezahlst, wird es deinen Füßen mit Tragekomfort und einer direkten Kraftübertragung und gesteigerten Kontrolle gedankt. Preisl Performance und Komfort gehen in den meisten Fällen immer noch Hand in Hand. Deshalb lohnt es sich hier zu investieren.

Bei einer Rollski-Tour ist es selten eine kurze Strecke die du vor dir hast. Wenn deine Schuhe nicht richtig passen und es deinen Füßen unbequem ist, wirst du ein stark beeinträchtigtes Rollski-Erlebnis in Kauf nehmen müssen. Denke deshalb an deine Füße und schlage den richtigen Skiroller-Kurs ein.

SkatePro