Cyber Monday
Spare bis zu 60%  -  Mehr als 1000 reduzierte Produkte!  -  Zeige Angebote
×
Menü
Zurück |

Skin Performance JR Mohair Steigfelle

(1)
Video
Zoom
Video
1 Paar
Anzahl
1 Paar
2 Paare
3 Paare
4 Paare
5 Paare
6 Paare
7 Paare
8 Paare
9 Paare
10+
Anzahl
1 Paar
2 Paare
3 Paare
4 Paare
5 Paare
6 Paare
7 Paare
8 Paare
9 Paare
10+
Anzahl
1 Paar
2 Paare
3 Paare
4 Paare
5 Paare
6 Paare
7 Paare
8 Paare
9 Paare
10+
In den Warenkorb
  Für später speichern
Kostenloser Versand ab 69 €
Lieferung 2-4 Werktage
365 Tage Warenrückgabe
Cyber Monday
Beschreibung

33 cm, 37 cm und 41 cm lange Ersatz-Skins für Kinder-Langlaufski von Fischer, die mit einteiligen Steigfellen ausgestattet sind.

  • 33 cm Skins für Skilängen: 97 cm, 107 cm und 117 cm
  • 37 cm Skins für Skilängen: 127 cm, 137 cm und 147 cm
  • 41 cm Skins für Skilängen: 157 cm und 167 cm

Die Fischer Skin Performance JR Mohair Skins lassen sich rasch und einfach auswechseln:

  1. Um die alten Steigfelle zu entfernen, wärmst du diese leicht mit einem Haartrockner oder einem Bügeleisen an.
  2. Nun löst du das hintere Ende des alten Steigfells mithilfe eines scharfen Gegenstands vom Belag, hebst es etwas an und ziehst es danach vorsichtig ab. Achtung: Nicht den Belag dabei beschädigen!
  3. Reinige nun mit einem Wachsentferner die sogenannte Fellnut –also die Rille im Skibelag, in der das Steigfell befestigt war – und entferne alle Kleberückstände.
  4. Jetzt an der Vorderseite des neuen Steigfells die Schutzfolie von der Klebeseite etwa 5 cm abziehen.
  5. Vergewissere dich nochmals, dass die Haare in die richtige Richtung zeigen: Wenn du mit deinem Finger von vorne nach hinten über das Fell streichst, solltest du keinen Widerstand fühlen.
  6. Positioniere das vordere Ende des Steigfells auf Anschlag in der Fellnut und drücke es mit deinem Finger fest auf den Belag.
  7. Anschließend streifst du das Steigfell über seine gesamte Länge von vorne nach hinten in die Nut, um die exakte Positionierung zu prüfen. Jetzt entfernst du mit einer Hand schrittweise die Schutzfolie von der Klebefläche und streichst das Fell mit gefühlvollem Druck der anderen Hand auf den Belag. Wichtig: Dehne dabei keinesfalls das Steigfell, denn es muss seine Länge beibehalten, um perfekt in die Fellnut zu passen.

Zum Schluss drückst und streifst du das Steigfell noch mehrmals mit deiner Hand fest gegen den Skibelag. Es muss präzise in der vorgesehenen Ausnehmung sitzen und keine Unebenheiten aufweisen. Solltest du Falten oder Blasen finden, versuche diese Stellen durch Drücken oder Darüberstreichen mit deinem Finger auszubessern.

Rezensionen   (1)

Es gibt keine Rezensionen auf Deutsch. Zeigt Rezensionen in anderen Sprachen (1 Rezensionen)

SkatePro
Datenschutzerklärung Cookies AGB