MENÜ
×

Eishockeytape

Wie man Hockey Tapes anwendet

Wenn du die Lebensdauer deines Hockeyschlägers verlängern möchtest, empfehlen wir dir die Holzstabklingen mit Hockey Tape zu umwickeln. Dies gibt dir auch eine bessere Kontrolle über den Puck und es gibt dir die Möglichkeit, dem Puck mehr Spin hinzuzufügen. Du kannst wählen, ob du die gesamte Klinge oder nur den Teil, an dem du den Puck triffst, abkleben möchtest. Dies ist eine Frage der persönlichen Vorliebe.

Du beginnst mit Klebeband an den Kanten der Klinge. Dann nimmst du die Klebebandrolle und startest mit der Zehe und ziehst sie einfach um den ganzen Weg herum - arbeite dich bis zum Fersenende. Für das beste Ergebnis solltest du auch etwas Wachs hinzufügen, wenn das Klebeband aufgetragen wurde. Die Art des Wachses ist nicht entscheidend, und es kann alles von Ski oder Surf Wachs zu einem alten Kerzenwachs sein.

Baue den Knauf mit einer Serviette

Einige Spieler setzen auch gern Hockey-Grip-Tape auf die Spitze des Sticks, da dies den Griff und das Gefühl des gesamten Sticks verbessert.

Viele Hockeyschläger kommen ohne den Knauf am Ende des Griffbereichs, aber einige Spieler bevorzugen diesen Knopf, um schnell den richtigen Platz für ihre Oberhand zu finden. Wenn Sdu dein Griffband anbringst, kannst du mit einer kleinen Serviette ganz einfach deinen eigenen Knopf machen. Wenn du das Hockey-Grip-Tape sehr fest um die Serviette am Ende anwenden, erhältst du ein großartiges Ergebnis. Wenn du im Bereich des Griffs mit der Anwendung von Klebeband vertraut bist, kannst du mit verschiedenen Mustern experimentieren und die Schnur unterlegen, um einen noch besseren Griff zu erhalten.